Sie möchten selbst mit Pferden trainieren und/oder coachen?

Es gibt mittlerweile zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich pferdegestütztes Training und/oder Coaching. Die Angebote reichen vom kompakten Train the trainer-Workshop über mehrtägige Ausbildungen mit mehr oder weniger intensivem Pferdeeinsatz bis hin zur Partner-Lizensierung beim Pionier der Branche HorseDream. Unsere sechstägige Ausbildung zum Geprüften Trainer für Horse Assisted Education (EAHAE), die wir bereits seit 2007 durchführen, ist unseres Wissens nach die umfangreichste Qualifizierung in diesem Bereich und die einzige, die mit einer praktischen Prüfung abschließt.
 
Eine gute Ausbildung befähigt Sie dazu, im Anschluss erfolgreich Ihr eigenes Angebot mit Pferden aufzubauen. Auf folgende Kriterien sollten Sie nach unserer Erfahrung bei der Auswahl eines Anbieters achten:
 
•   Seit wann arbeitet der Anbieter mit Pferden im Training und Coaching?
•   Was ist der Hintergrund des Anbieters, kommt er aus der Pferdewelt oder aus dem "zweibeinigen" Weiterbildungsbereich?
     (Im Idealfall kennt er sich in beiden Welten gleichermaßen aus und bringt zusätzlich Unternehmens- und Führungserfahrung mit.)
•   Welchen Anteil an seiner Arbeit machen pferdegestützte Trainings aus?
    (Viele Anbieter arbeiten zwar auch mit Pferden, haben ihren Schwerpunkt aber im klassischen Seminargeschäft.)
•   Wie lange dauert die Ausbildung, wieviel wird dabei wirklich pferdegestützt gearbeitet?
    (Oft handelt es sich um eine kompakte Coachingausbildung, in der aber nur am Rande auf die Arbeit mit Pferden eingegangen wird.)
•   Wieviel Praxiserfahrung kann der Anbieter nachweisen? Arbeitet er auch für Firmen oder bildet er nur aus?  
•   Findet die Ausbildung mit eigenen Pferden statt, die artgerecht im stabilen Herdenverband leben?
•   Ist die Ausbildung anerkannt oder zertifiziert?
    (Dafür kommen aktuell der internationale Dachverband EAHAE und der Arbeitskreis EQ Pferd in Frage.)
•   Nimmt der Anbieter sich Zeit für ein ausführliches Vorgespräch und beantwortet alle (auch kritische) Fragen?   
•   Steht der Anbieter auch nach der Ausbildung noch mit Rat und Tat zur Verfügung?
•   Findet eine Vernetzung der Teilnehmer statt?
 
... und alles, was Ihnen noch einfällt und Sie interessiert!


Methoden
Unser Aus- und Weiterbildungsangebot umfasst verschiedene Möglichkeiten mit unterschiedlicher Intensität und Dauer:
 
Ausbildung zum Geprüften Trainer für Horse Assisted Education (EAHAE)
für pferdeerfahrene Trainer, Berater, Coaches, Personalentwickler und Führungskräfte
 
Lehrgang "Tierisch gut beraten" - Ausbildung zum tiergestützten Facilitator
Eine einzigartige Weiterbildung für Trainer, Berater und Coaches,
die von und mit Tieren lernen und mit ihnen arbeiten wollen
 
Train the trainer
Persönlichkeitstraining für Trainer, Berater, Coaches und der bewährte Einstieg ins pferdegestützte Training und Coaching, inkl. EAHAE-Qualifikation
 
Wir beraten Sie gern, welches Angebot sich für Sie und Ihre Vorstellungen am besten eignet!
Top
Um unsere Website für Sie zu verbessern, erfassen wir anonyme Nutzungsdaten. | Mehr zum Datenschutz