Wissenschaftliche Studien

 
Wir haben mittlweile rund 40 Abschlussarbeiten begleitet und betreut. Die meisten davon befassen sich mit dem sogenannten "Pferdecoaching" für Führungskräfte, zunehmend werden aber auch andere tiergestützte Personalentwicklungsthemen behandelt. 

Ansätze klassischer und moderner Führungskräfte-Entwicklungskonzepte mit dem Schwerpunkt tiergestützte Führungskräftetrainings

Nina Hoppe: Bachelorarbeit, EBC Hochschule Hamburg (Fachbereich Tourismus und Event Management)


Kommunikation im Führungsalltag. Effekte tiergestützten Coachings auf das Kommunikationsverhalten von Führungskräften

Melanie Rosar: Bachelorarbeit, Hochschule Fresenius (Fachbereich Wirtschaft & Medien, Studiengang Business Psychology)



Möglichkeiten und Grenzen der Resilienzförderung in der Arbeitswelt durch Horse Assisted Education

Katharina Baack: Masterarbeit, Universität Hamburg (Fachbereich Sozialökonomie, Studiengang Human Resource Management/ Personalpolitik)


Führungskompetenzentwicklung mit Hilfe von Pferden und Greifvögeln.

Entwicklung eines Leitfadens für Personalverantwortliche zur Einschätzung der Wirksamkeit von tiergestützten Führungskräftetrainings und der jeweiligen Anbieter

Lisa Hager: Bachelorarbeit, Hochschule für angewandte Wissenschaften - FH München (Fakultät für Tourismus)



Die Bedeutung des Führungsverhaltens für die Mitarbeitergesundheit. Pferdeseminare als mögliche Methode des Führungskräftetrainings.

Samira Modner: Bachelorarbeit (Hochschule und Studiengang werden noch ergänzt)


Hier könnte Ihre Abschlussarbeit stehen!

Wir bieten Studenten mit einem Studienschwerpunkt im Personalbereich verschiedene Themen rund um Führung, Unternehmenskultur, Resilienz und Emotionale Kompetenz zur Bearbeitung an - gern auch in Verbindung mit einer Hospitation oder einem Praktikum.



Top
Um unsere Website für Sie zu verbessern, erfassen wir anonyme Nutzungsdaten. | Mehr zum Datenschutz