Führungskräfteentwicklung mit Greifvögeln

Die Falknerei ist eine uralte Jagdkunst, die früher dem Adel vorbehalten war und noch heute eine große Faszination ausübt. Erleben Sie die Welt der Greifvögel, den Hauch von Abenteuer und die freiheitliche Atmosphäre in der Zusammenarbeit mit diesen gefiederten Raubtieren.
 
Beim "Hawk Walk" leisten uns frei fliegende Harris Hawks Gesellschaft, schnelle und wendige Wüstenbussarde, die nur auf absoluter Augenhöhe zur Kooperation mit dem Menschen bereit sind. Eine professionelle Falknerin erklärt unterwegs den Umgang mit den Tieren und bietet dabei zahlreiche Denkanstöße zum Thema Führung und Zusammenarbeit.
 
Kleinere Teilnehmergruppen können auch selbst mit"falknern". Nach einer kurzen Einweisung können bis zu sechs Personen bei der Handhabung der umgänglichen Harris Hawks assistieren. In der Maxi-Version ist sogar die direkte Begegnung mit einem Steppenadler enthalten.
Falknerei ist die Kunst, ein freies Wesen an sich zu binden, indem man ihm immer wieder die Freiheit schenkt.
Horst Stern (Journalist und Schriftsteller)

Falken Event
Frei wie ein Vogel...
 
Der "Hawk Walk" kann auf Gut Thansen in der Lüneburger Heide oder im Naturpark Westensee bei Kiel stattfinden, wo die Vögel leben.
 
Wir kommen mit den Falken aber auch gern zu Ihnen! Dafür ist vorab zu klären, ob sich das Gelände für den Freiflug der Vögel eignet.
 
In Kooperation mit der Horusfalknerei bieten wir auch größere Firmenevents mit Greifvögeln, Wolfshunden und Pferden an. Das Motto kann dabei von Barock über Mittelalter bis Orient reichen. Lassen Sie sich von uns inspirieren!
 
Bilder auf dieser Seite © Horusfalknerei
Top