Führungskräfte- & Teamentwicklung mit Pferden

Die Seminarmethode "Pferd" hat längst ihren festen Platz im Führungskräftetraining, in der Persönlichkeits- und Teamentwicklung vieler Unternehmen gefunden. Die Pferdeakademie, aus der die Naturakademie entstanden ist, war einer der ersten Anbieter am Markt und veranstaltet neben Seminaren und Workshops seit vielen Jahren auch Firmenevents mit Pferden an Standorten in ganz Deutschland. Diese Veranstaltungen bereiten nicht nur allen zwei- und vierbeinigen Beteiligten eine Menge Freude - die Teilnehmer profitieren außerdem von einem kollektiven Erlebnis mit emotionalem Mehrwert.

Ob kleines Team oder hundert Teilnehmer, ob exklusives oder rustikales Ambiente, ob Azubis oder Führungskräfte - eine pferdegestützte Veranstaltung bietet die lebendige und langfristige Erfahrung, gemeinsam seine Stärken zu entdecken und die emotionale Kompetenz des Einzelnen und der Gruppe zu erleben und zu entwickeln!
Das Seminar hat mir nicht nur sehr viel Spaß gemacht, sondern auch ganz wesentliche Impulse für meinen beruflichen Alltag gegeben.
Oliver Steinfatt, Leiter Produktmarketing Fenster, VELUX Deutschland GmbH

Pferd Spiegel
Die Arbeit mit Pferden orientiert sich immer an der einzelnen Person und Persönlichkeit, auch bei größeren Teilnehmerzahlen. Der Fokus liegt dabei auf dem beobachtbaren Verhalten der Teilnehmer in Kommunikations- und Führungssituationen sowie auf dem eigenen Rollenverständnis:
 
•   Wie reagiere ich auf unbekannte Situationen?
•   Wie gehe ich mit eigenen Unsicherheiten um?
•   Wie klar drücke ich mich aus?
•   Wissen die anderen, was ich will?
•   Wie führe ich, wie will ich geführt werden?
 
Dabei kann und will die Arbeit mit Pferden keine klassischen Führungskräfteseminare oder Teamtrainings ersetzen. Sie bietet vielmehr den Rahmen für eine besonders intensive Selbstreflexion, auf deren Basis fachliches und methodisches Wissen eine neue Wirksamkeit erreichen kann.
Top