Das vierbeinige Team der Naturakademie

Neben unseren eigenen Vierbeinern, die wir Ihnen im Folgenden kurz vorstellen möchten, arbeiten wir deutschlandweit mit weiteren Pferdegruppen zusammen und können bei hundegestützten Veranstaltungen gern auch Ihre eigenen (Büro-)Hunde integrieren!


 
Little Joe
Unser "Cheftrainer" Little Joe (Jg. 2004) ist ein polnischer Appaloosa-Kaltblut-Mix mit einer bewegten Jugend, der als Dreijähriger zu uns gekommen ist und seitdem den Kern unserer Seminarherde auf Gut Sachsenwaldau in Reinbek bildet.

Er arbeitet seit vielen Jahren als Ideengeber für DIE PFERDEAKADEMIE und kann in unseren Seminaren und auch im Einzelcoaching die ganze Bandbreite seines Charakters ausleben.

Walter
Hannoveraner-Wallach Walter (Jg. 2000) sollte in seinem ersten Leben eine klassische Karriere als Dressurpferd machen.

An unserem Seminarstandort auf Schloss Bothmer in Schwarmstedt haben wir schnell sein Talent als Trainer und Coach erkannt und ihn dort "abgeworben", wofür er uns immer wieder mit unerwarteten und emotionalen Momenten belohnt.

Fritzi
Shetlandpony Fritz von Brandenburg, (Jg. 1994) hat in langen Jahren als Anfängerpony viel erleben dürfen und müssen, bevor er seine Berufung als Managementtrainer entdeckt hat.

"Fritzi" ist ein menschenbezogener kleiner Charmeur, der auch als Besuchspony ist einem Seniorenstift regelmäßig für strahlende Gesichter sorgt.

Offino
Offino (Jg. 2003) ist ein sensibler Lewitzer-Wallach, der mit seinem sanften und sensiblen Charakter unser Pferde-Team vervollständigt.

Der kleine Schecke ist besonders rücksichtsvoll mit ängstlichen Teilnehmern und eignet sich durch seine Größe auch gut für die Arbeit mit Kindern.

Paula
Jagdhundmischling Paula (Jg. 2008) wurde in einem spanischen Tierheim geboren und hat gemeinsam mit Verena Neuse Ausbildungen zum "Coachdog", in tiergestützter Pädagogik und zum Schulhund absolviert.
 
Paula begleitet unseren Büroalltag sowie unsere Seminare und konnte durch ihre zurückhaltende und gelassene Art schon vielen Teilnehmern die Angst vor Hunden nehmen.

Emmy
Unser Trainee Emmy (Jg. 2015) ist als Welpe aus dem bulgarischen Tierschutz zu uns gekommen und lernt neben dem Hunde-ABC gerade das Einmaleins des Seminargeschäftes kennen.
 
Der fröhliche kleine Terriermischling ist ein wahrer Wonneproppen und wird mit seiner offenen Art in Zukunft auch als Besuchshund viel Freude bereiten.

Mitja - Wolfcenter
Der europäische Grauwolf Mitja (Jg. 2011) steht stellvertretend für die aktuell zwölf Wölfe des Wolfcenters in Dörverden, mit deren Unterstützung wir "tierische" Teamworkshops veranstalten.
 
Die Wölfe leben dort in drei Gruppen, die teils mit der Hand aufgezogen wurden. Mitja gehört zur Gruppe der nicht-handaufgezogenen Wölfe und ist bereits als Welpe mit seinem Bruder ins Gehege gekommen.

Lancelot - Horusfalknerei
Lancelot (Jg. 2005) ist ein Harris Hawk und Teil des gefiederten Teams bei unseren "Hawk Walks".
 
Die geschützten Wüstenbussarde kommen aus Amerika und sind die einzige Greifvogelart, die in Gruppen jagt. Die intelligenten und geschickten Tiere haben ein angenehmes Wesen und lassen sich auch von größeren Teilnehmergruppen nicht aus der Ruhe bringen.

Top